Rehasport Köln Kalk
Mehr Lebensqualität durch Kräftigung, Schmerzreduktion und Heilung

Kostenloser Rehasport für Ihre Schmerzen

Der Rehasportkurs wird durch einen Arzt verordnet und wird von der Rentenkasse für 6 Monate bzw. 30 Einheiten oder Krankenkasse für 18 Monate bzw. 50 Einheiten oder 36 Monate bzw. 120 Einheiten getragen.

Solange Corona aktuell ist, halten wir die Gruppen mit einer Teilnehmeranzahl von 7 - 9 Personen. 15 Menschen pro Kurs möchten wir nicht haben, damit das Infektionsrisiko gering bleibt.

Wer profitiert vom kostenlosen Rehasport?

Vom Rehasport profitiert jeder, der durch einen Arzt für Rehasport qualifiziert gesehen wurde, orthopädische Schmerzen hat und 1x oder 2x in der Woche unsere "Hilfe zur Selbsthilfe" annimmt. 

Dabei trainieren wir allgemein den ganzen Körper in motorischen Fähigkeiten. Sprich in Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit und Koordination. Die Anleitung findet je nach Gruppe auf türkisch, deutsch oder englisch statt.

Unser Reha-Programm in der Gruppe ist so aufgebaut, dass Sie
- eine Woche Praxis haben und von uns vorgemacht bekommen, was Ihnen gut tun kann,
- eine Woche Theraband und/oder Hanteltraining haben,
- eine Woche Zirkeltraining mit versch. Equipments haben und
- eine Woche die letzten 3 Kurseinheiten zur Wiederholung und Auffrischung uns vormachen, was Sie für sich für zu Hause mitgenommen haben und praktizieren. Hierbei werden wir Sie verbal korrigieren und verfolgen, was Sie gelernt haben.

Der Rehasport ist keine Krankengymnastik, Manuelle Therapie, Massage, Fango, Physiotherapie oder Ähnliches. Rehasport findet in Kleingruppen mit kleinen Gerätschaften wie Bälle, Stangen, Bänder, Kreisel etc. statt. 
Übliche Kraftgeräte oder Laufbänder sind im Rehasport kein Bestandteil. Wer Geräte nutzen möchte UND öfter Rehasport-Kurse beabsichtigt zu besuchen mit der Reha-Flat, kann gerne die Konditionen erfragen oder unter Reha Fit Pakete 1 - 2 und 100% Reha VIP-Spezial durchlesen.


Wie ist der kostenlose Rehasport aufgebaut?

Inhaltlich wird angeboten: 

Rehasport-Erstgespräch und Ersttermin ca. 20-30 Minuten,
kostenloser fester Rehasportkurs (allgemein) 1x - 2x in der Woche

Deutsch: 



Türkce:


Bitte beachten!

 

Der Rehasportkurs fällt an gesetzlichen Feiertage aus. Bei Fehlzeiten des Teilnehmers: Eine AU vom Arzt oder ein entsprechender Nachweis zum Ausfall reicht aus, um weiter am Rehasport teilzunehmen.

Der Rehasport-Kurs wird unterbrochen, wenn 2x unentschuldigt in einem Halbjahr kumuliert gefehlt wird (Gilt für Paket 2, 3 und kostenlosen Rehasport). Alternativ wird der ausgefallene Rehakurs mit 7,50 € pro Tag/Kurseinheit vergütet (Paket 2, 3 und kostenloser Rehabilitationssport) und kann auch danach wie gewohnt in einer anderen Gruppe fortgeführt werden.
Aktualisierung dieser Webseite: 14.02.2022.

 

Stand 19.02.2021

 
E-Mail
Anruf
Karte
Infos
Instagram
LinkedIn